Die Plattform für Vorträge bei der SE21 wird Zoom, Teams oder ein ähnlicher Dienst. Es wird einen Rahmen für Feedback, Fragen und Diskussionen geben.

WICHTIG für Workshop Vorträge: Nach aktuellem Stand müssen die genauen Streaming Modalitäten bei den einzelnen Workshops nachgefragt werden. Sobald ein einheitliches Konzept existiert, werden wir dieses hier und auf der Einreichungsseite für Workshop Beiträge aktualisieren.


Unilateraler Live-Stream

Vorträge werden zusätzlich zur Übertragung über die oben genannte Konferenzplattform über einen YouTube Live-Stream ausgestrahlt. Dieser wird als ungelisteter Stream eingerichtet werden (d.h., er wird nur über eine spezielle URL erreichbar und nicht andersweitig bei YouTube auffindbar sein).


Konservierung der Beiträge (optional)

Wir bieten Autoren von Einreichungen bei der SE21 an, ihre Vorträge in unserem speziell für die Konferenz eingerichteten YouTube Kanal dauerhaft zur Verfügung zu stellen. Dies ist ein freiwilliger, optionaler Service, für den sich bei der Registrierung zur Konferenz entschieden werden kann.